Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vierzig Jahre Rechte für alle schwerbehinderten Menschen


Autor/in:

Ritz, Hans-Günther; Petersen, Ann-Britt


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Die Schwerbehindertenvertretung, 2014, Ausgabe Juli, Seite 4-5, Bonn: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft, ISSN: 2194-3370


Jahr:

2014



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Höreinschränkungen gehören zu den typischen Alterserscheinungen. Eine altersgerechte Arbeitswelt muss hierzu Antworten entwickeln. Derzeit stoßen Menschen mit Höreinschränkungen im Berufsleben aber noch immer auf viele Hörbarrieren, die ihnen den Alltag erschweren. In den meisten Unternehmen sind die Probleme sogar nahezu unbekannt, vor allem werden sie kaum beachtet. Das Projekt hörkomm.de erprobt in Unternehmen Lösungsansätze für eine hörfreundliche Arbeitsumgebung.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Homepage: https://www.vnrag.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA4933


Informationsstand: 19.05.2016

in Literatur blättern