Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Situation der Behinderten in der ehemaligen DDR am Beispiel der körperlich und der geistig Behinderten sowie der Früherziehung


Autor/in:

Schneider, D.-R.


Herausgeber/in:

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (DV)


Quelle:

Nachrichtendienst (NDV), 1991, 71. Jahrgang (Nummer 3), Seite 83-88, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 0012-1185


Jahr:

1991



Abstract:


Zunächst beschreibt der Autor die in der DDR geltende Terminologie. Danach zeigt er die Art und Weise der Erziehung und Bildung der Behinderten auf. Einen weiteren Abschnitt widmet er den Möglichkeiten der Rehabilitation. Abschließend werden rechtliche Grundlagen und praktische Probleme aufgezeigt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Nachrichtendienst (NDV)
Homepage: https://www.deutscher-verein.de/de/der-buchshop-des-dv-ndv-1...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA5739


Informationsstand: 27.09.1994

in Literatur blättern