Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Aus den Baracken in eine moderne Arbeitswelt


Autor/in:

Böhm-Haimerl, Sylvia


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Süddeutsche Zeitung, 2016, Ausgabe Starnberg, Bayern, Deutschland, 27. Februar 2016, Seite R11, Ressort: Starnberg, München: Eigenverlag


Jahr:

2016



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Die Behindertenwerkstätten in Machtlfing feiern 40-jähriges Bestehen und sind ein gefragter Partner der Industrie. Angefangen hat alles 1976 mit ein paar Baracken in Garatshausen. Heute sind die Isar-Würm-Lech-Werkstätten (IWL) ein durchaus ernst zu nehmender Betrieb, der in den Niederlassungen in München, Landsberg und Machtlfing mehr als 700 Arbeitsplätze bietet. Die IWL-Werkstätten sind ein gefragter Partner der Industrie geworden und übernehmen Aufträge in Bereichen wie Elektronik oder Metallverarbeitung, aber auch Gastronomie und Catering oder Garten- und Landschaftsbau. Im Rahmen des 40-jährigen Bestehens ist bis zum Freitag, 18. März, eine Wanderausstellung mit dem Titel 'Menschen stark machen' in der VR-Bank Herrsching zu sehen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Isar-Würm-Lech IWL Werkstätten für Menschen mit Behinderung gGmbH




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Süddeutsche Zeitung Online
Homepage: https://www.sueddeutsche.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA7750


Informationsstand: 24.03.2020

in Literatur blättern