Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Betriebliches Eingliederungsmanagement: Maßgeschneidert und qualitätsgesichert


Autor/in:

Lange, Andrea


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Personalwirtschaft, 2012, Sonderheft, 40. Jahrgang, Sonderheft 11, Seite 26-28, Neuwied: Luchterhand, ISSN: 9780-3341


Jahr:

2012



Abstract:


Auch wenn das betriebliche Eingliederungsmanagement seit einigen Jahren für Arbeitgeber gesetzlich verpflichtend ist, zeigen sich in der Praxis immer wieder Schwierigkeiten bei der Umsetzung. Was wird rechtlich gefordert? Worauf ist bei der Einführung zu achten? Welche Vorteile haben Arbeitgeber und betroffene Mitarbeiter? Antworten liefert ein Werkzeugkasten, der unter der Förderung des Bundesarbeitsministeriums entstanden ist.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift Personalwirtschaft
Homepage: https://www.personalwirtschaft.de/produkte/die-personalwirts...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8024


Informationsstand: 04.01.2013

in Literatur blättern