Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Um den mache ich mir Sorgen - Erfolgreiches Kooperationsprojekt Grundfos-Aukrug zur Erhaltung der Beruflichen Integration (GABI)


Autor/in:

Specht, Thomas; Usdrowski, G.; Feddersen, D. [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

B&G Bewegungstherapie und Gesundheitssport, 2015, 31. Jahrgang (Heft 01), Seite 37-43, Stuttgart: Thieme, ISSN: 1613-0863 (Print); 1613-3269 (Online)


Jahr:

2015



Abstract:


GABI ist ein Kooperationsprojekt zwischen einem Maschinenbau-Unternehmen und einer Reha-Klinik, in dem Mitarbeitern mit gefährdeter beruflicher Integration eine somatische und psychosomatische Diagnostik angeboten wird mit dem Ziel, konkrete Maßnahmen abzuleiten. Dazu gehört ein standardisierter Profilvergleich zwischen Arbeitsplatzanforderungen und tatsächlichem Leistungsvermögen auf der Basis von IMBA/MARIE und EFL. Alle bisher eingeschlossenen 12 Teilnehmer konnten in Betrieb und Arbeit gehalten werden


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Concern for employees: Successful cooperation project between Grundfos and Aukrug for professional integration (GABI)


Abstract:


Concern for employees: Successful cooperation project between Grundfos and Aukrug for professional integration (GABI) GABI is a cooperation project among an engineering company and a rehabilitation clinic aiming on concrete measures to improve professional integration by offering somatic and psychosomatic diagnostics to employees at risk. It includes a standardized profile comparison among workplace requirements and actual performance based on IMBA/MARIE and EFL. All twelve participants were kept in business.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


B&G Bewegungstherapie und Gesundheitssport
Homepage: https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/journal/10....

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8198


Informationsstand: 09.03.2015

in Literatur blättern