Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Viele Vor(ur)teile


Autor/in:

Brockhagen, Anja; Flüter-Hoffmann, Christiane


Herausgeber/in:

Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. (IW)


Quelle:

iwd, 2015, 41. Jahrgang (Ausgabe 19), Seite 1-2, Köln: IW Medien, ISSN: 0344-919X


Jahr:

2015



Link(s):


Link zum gesamten iwd (2015, Ausgabe 19) (PDF | 1,2 MB)


Abstract:


Immer mehr Unternehmen in Deutschland stellen Behinderte ein. So sind mittlerweile etwa 40 Prozent der schwerbehinderten Menschen zwischen 15 und 64 Jahren erwerbstätig. Auch die Softwarefirmen entdecken zunehmend das Potenzial von Menschen mit Handicap.


Weitere Informationen:


Schlagworte:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


iwd: Informationen aus dem Institut der deutschen Wirtschaft
Homepage: https://www.iwd.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8212


Informationsstand: 01.06.2015

in Literatur blättern