Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Nach dem Gesetz ist vor dem Gesetz - es bleibt spannend!

Ein kurzer Überblick über das neue Bundesteilhabegesetz



Autor/in:

Tessloff, Janina


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Sozial Extra, 2017, 41. Jahrgang (Heft 4), Seite 28-31, Wiesbaden: Springer VS, ISSN: 0931-279X (Print); 1863-8953 (Online)


Jahr:

2017



Abstract:


Obwohl das Bundesteilhabegesetz (BTHG) pünktlich zu Jahresbeginn in Kraft trat, ist weitgehend noch nicht klar, wie es für die Eingliederungshilfe umzusetzen ist. Abzuwarten gilt insbesondere, wie die Länder die Ausführungsbestimmungen formulieren. Außerdem gibt es immer noch viele umstrittene Inhalte. Kritiker/innen befürchten, dass das Gesetz nicht halten wird, was es versprochen hat.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Sozial Extra
Homepage: https://www.springer.com/social+sciences/journal/12054

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8235


Informationsstand: 21.11.2017

in Literatur blättern