Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gesundheitsmanagement im Unternehmen: Mit Unterstützung der Techniker Krankenkasse eine leistungsfähige und motivierte Belegschaft sichern


Autor/in:

Holm, T.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

B&G Bewegungstherapie und Gesundheitssport, 2015, 31. Jahrgang (Heft 01), Seite 44-45, Stuttgart: Thieme, ISSN: 1613-0863 (Print); 1613-3269 (Online)


Jahr:

2015



Abstract:


Die aktuellen Veränderungen in der Arbeitswelt erhöhen das Risiko chronischer Erkrankungen von Arbeitnehmern. Das betriebliche Gesundheitsmanagement der Techniker Krankenkasse unterstützt Unternehmen mit individuell angepassten Maßnahmen zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Dabei sind sowohl verhaltens- als auch verhältnispräventive Maßnahmen von Bedeutung.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Workplace health management: Technicians? Health Insurance Fund (Techniker Krankenkasse) and the security of a capable and motivated staff


Abstract:


The current changes at the workplace have increased the risk of chronic diseases of employees. Occupational health management of Techniker Krankenkasse supports companies with tailor-made measures for the maintenance and promotion of the health and performance of employees. At the same time both behavioural and preventive measures are of importance.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


B&G Bewegungstherapie und Gesundheitssport
Homepage: https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/journal/10....

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8324


Informationsstand: 20.11.2015

in Literatur blättern