Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion/Exklusion von Menschen mit Behinderung in systemtheoretischer Perspektive


Autor/in:

Zapfel, Stefan


Herausgeber/in:

Otto, Hans-Uwe; Thiersch, Hans


Quelle:

neue praxis, 2018, 48. Jahrgang (Heft 2), Seite 161-179, Lahnstein: neue praxis, ISSN: 0342-9857


Jahr:

2018



Abstract:


Der Autor zeigt zentrale Anwendungsmöglichkeiten der Systemtheorie für Fragen der Inklusion und Exklusion von Menschen mit Behinderung auf. Er gibt einen Überblick über wesentliche Begrifflichkeiten und Annahmen der Systemtheorie, daraus resultierende Implikationen für die soziale Einbindung und Abkopplung von Individuen sowie über mögliche Gründe und Folgen der Exklusion von Menschen mit Behinderung.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


neue Praxis
Homepage: http://www.verlag-neue-praxis.de/?cat=3

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA9273


Informationsstand: 02.01.2020

in Literatur blättern