Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Der Wegweiser Berufsumstieg als Tool für das Reha-Management

Neuanfang nach Rehabilitation



Autor/in:

Schramm, Thomas


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)


Quelle:

DGUV Forum, 2019, 11. Jahrgang (Ausgabe 7-8), Seite 12-13, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1867-8483


Jahr:

2019



Link(s):


Link zu 'DGUV Forum' 7-8/2019 (PDF | 2,9 MB)


Abstract:


Der Wegweiser Berufsumstieg hat einen präventiven Charakter: Er unterstützt Beschäftigte, die aus gesundheitlichen Gründen voraussichtlich nicht bis zum Renteneintrittsalter in ihrem Beruf arbeiten können, bei der beruflichen Umorientierung. Dabei wird auch die Selbstbestimmung gestärkt. Ziel ist es, den Ausstieg in die Arbeitslosigkeit oder Berufsunfähigkeit durch einen frühzeitigen Wechsel in einen anderen, weniger oder anders belastenden Beruf zu verhindern.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


DGUV Forum - Fachzeitschrift für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung
Homepage: http://www.dguv-forum.de/webcom/show_softlink.php/_c-526/i.h...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA9929


Informationsstand: 27.03.2020

in Literatur blättern