Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gesundheitsschutz im Öffentlichen Dienst


Autor/in:

Letzel, Stephan


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Arbeitsmedizin Sozialmedizin Umweltmedizin (ASU), 2016, 51. Jahrgang (Heft 10), Seite 684-686, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0944-6052


Jahr:

2016



Abstract:


Gesetze und Verordnungen zu erlassen sowie deren Umsetzung und Einhaltung zu überwachen, zählt zu den originären Aufgaben des Rechtsstaates. Prinzipiell ist davon auszugehen, dass der Staat sowohl auf Bundesebene als auch auf Landesebene bzw. kommunaler Ebene die von ihm selbst aufgestellten gesetzlichen Vorgaben des Arbeitsschutzes bzw. des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz voll umfänglich umsetzt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
Homepage: https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0026/0253


Informationsstand: 29.12.2016

in Literatur blättern