Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Integration psychisch Behinderter: Ein Betrieb berichtet


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Arbeitsgemeinschaft der deutschen Hauptfürsorgestellen


Quelle:

Der gute Wille, 1989, 25. Jahrgang (Heft 5), Seite 20, Münster: Eigenverlag


Jahr:

1989



Abstract:


Arbeitsplätze mit psychisch Behinderten zu besetzen, stellt nach Ansicht vieler Arbeitgeber ein besonders hohes Risiko dar. Der Hauptfürsorgestelle Schwaben ist es in jüngster Zeit gelungen, zwei schwäbische Arbeitgeber zu bewegen, jeweils mehrere psychisch Behinderte und eine Betreuungskraft einzustellen. Einer dieser Arbeitgeber äußert sich über seine bisherigen Eindrücke.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen des Informationsdienstes wurde 1992 eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/0059


Informationsstand: 01.05.1994

in Literatur blättern