Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Praxisbeispiel: Ein Stück Normalität


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)


Quelle:

ZB Behinderung & Beruf, 2018, Heft 2, Seite 13, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1860-773X


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML).


Abstract:


In dem Beitrag geht es um den gehörlosen Dietmar H., der seit 25 Jahren in einem Metallbetrieb arbeitet. Durch einen Telefondolmetscherdienst ist er unabhängig von der Hilfe anderer Kollegen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/0229


Informationsstand: 12.11.2018

in Literatur blättern