Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Kündigung


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Arbeitsgemeinschaft der deutschen Hauptfürsorgestellen


Quelle:

ZB Zeitschrift: Behinderte Menschen im Beruf, 1996, Heft 1, Seite 14-15, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1433-4070


Jahr:

1996



Abstract:


In dem Artikel werden verschiedenen Fragen zum Thema KÜNDIGUNG beantwortet.

Dabei handelt es sich um folgende Fragen:
- Muss eine Kündigung schriftlich erfolgen?
- Wie sieht der allgemeine Kündigungsschutz bei der ordentlichen Kündigung aus?
- Welche Gründe können zu einer fristlosen Kündigung von Arbeitnehmern führen?
- Was ist eine Änderungskündigung?
- Welche Folgen hat ein Aufhebungsvertrag?
- Wann hat der Arbeitnehmer im Falle einer Kündigung Anspruch auf eine Abfindung?


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Urteile und Gesetze zu Kündigung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/1533


Informationsstand: 23.09.1996

in Literatur blättern