Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Porträt: Industriekaufmann - 42 Jahre alt, Berufsanfänger und gehbehindert


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Arbeitsgemeinschaft der deutschen Hauptfürsorgestellen


Quelle:

ZB Zeitschrift: Behinderte Menschen im Beruf, 1999, Heft 3, Seite 6-7, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1433-4097


Jahr:

1999



Abstract:


In dem Artikel wird die Situation eines gehbehinderten Arbeitslosen geschildert, der mit 39 Jahren eine Ausbildung als Industriekaufmann abgeschlossen hat und seitdem einen Arbeitsplatz im kaufmännischen Bereich sucht.

Dabei werden die schwierigen und problematischen Phasen beschrieben, die eine Arbeitslosigkeit für den Betreffenden mit sich bringt. Es wird ebenfalls deutlich, wie nahezu aussichtslos die Lage für arbeitslose behinderte Menschen auf dem Arbeitsmarkt ist, besonders wenn sie keine qualifizierte Ausbildung haben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/2541


Informationsstand: 18.01.2000

in Literatur blättern