Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

BEM 2.0 - Anmerkungen zur Qualität und Professionalisierung eines Inklusionsverfahrens


Autor/in:

Feldes, Werner; Magin, Johannes


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Behindertenrecht, 2011, 50. Jahrgang (Heft 7), Seite 193-198, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888


Jahr:

2011



Abstract:


Ein wachsender Anteil von Beschäftigten wird vor allem im letzten Drittel des Berufslebens chronisch krank und gerät in beunruhigende Gesundheits- und Beschäftigungskrisen. Fast jeder Dritte in den Montagebereichen der großen Automobilhersteller, so informelle Schätzungen, wird als leistungsbeeinträchtigt eingeschätzt.

Angesichts des herrschenden Leistungsdrucks und aufgrund der Unterversorgung mit einschränkungsgerechten Ausweichmöglichkeiten ist dies für Belegschaften im Altersstrukturwandel eine folgenschwere aber auch vermeidbare Entwicklung.

Der Artikel listet die Defizite der Struktur- und Prozessentwicklung auf und zeigt die Forderung des Bundesarbeitsgerichtes (BAG) zu qualitativen Mindeststandards beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM). Dabei geht es vor allem um die qualifizierte Weiterentwicklung und Optimierung von Such- und Lösungsprozessen im BEM, was insgesamt ein höheres Maß an Professionalität der Eingliederungsakteure und -akteurinnen verlangt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Behindertenrecht - Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation
Homepage: https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0059/0055


Informationsstand: 13.01.2012

in Literatur blättern