Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kündigungsschutz für Schwerbehinderte im Blickfeld der Rechtsprechung und des Verfassungsrechts


Autor/in:

Pöppl, Ernst J.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Behindertenrecht, 1986, 25. Jahrgang (Heft 1), Seite 5-8, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888


Jahr:

1986



Abstract:


Die ordentliche und die außerordentliche Kündigung eines Schwerbehinderten bedürfen nach § 12, 18 Schwerbehindertengesetz in der Fassung vom 8.10.1979 (BGBl. I, S. 1649) der vorherigen Zustimmung durch die Hauptfürsorgestelle.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Behindertenrecht - Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation
Homepage: https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0059/0162


Informationsstand: 31.08.1994

in Literatur blättern