Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neues Recht für Soldatinnen und Soldaten mit Behinderungen


Autor/in:

Düwell, Franz Josef


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Behindertenrecht, 2018, 57. Jahrgang (Heft 1), Seite 1-4, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888


Jahr:

2018



Abstract:


Durch das Inkrafttreten des Bundesteilhabegesetzes wird das SGB IX sukzessive reformiert. Artikel 2 des BTHG befasst sich mit einer Stärkung der Rechte von Schwerbehindertenvertretungen (SBV), die auch die Rechtsstellung von behinderten Soldatinnen und Soldaten betrifft und verbessern soll. Dieser Beitrag soll diese Bestimmungen speziell für den militärischen Bereich stärker in den öffentlichen Fokus rücken.

Wesentliche Änderungen betreffen dabei die Gleichstellung der Soldatinnen und Soldaten mit schwerbehinderten Menschen, die nicht als Soldatin oder Soldat arbeiten, sowie Regelungen zur nun ermöglichten SBV-Wahl in militärischen Einheiten.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Behindertenrecht - Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation
Homepage: https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0059/0310


Informationsstand: 04.06.2018

in Literatur blättern