Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rechtsprobleme im Rahmen des Kündigungsschutzes für Schwerbehinderte


Autor/in:

Kaiser, Anton


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Behindertenrecht, 1998, 37. Jahrgang (Heft 1), Seite 3-6, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888


Jahr:

1998



Abstract:


Bezug auf Aktenzeichen 12 A 12213/96, OVG Koblenz 12. Senat, 15. 05.1997

Der Artikel, der Rechtsprobleme im Rahmen des Kündigungsschutzes für Schwerbehinderte bespricht, bezieht sich auf ein Urteil des Oberverwaltungsgerichtes (OVG) Rheinland-Pfalz vom 15.5.1997 - 12 A 12213/96.

Der Artikel gliedert sich in verschiedene Abschnitte:
1) Fehlende Anhörung,
2) Maßgeblicher Zeitpunkt für die Entscheidung über den Widerspruch (beziehungsweise die Klage) gegen die Zustimmung zur Kündigung nach dem SchwbG beziehungsweise gegen deren Versagung,
3) Wiedereinstellungsanspruch.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Legal problems in the context of the protection against unlawful dismissal for the severely disabled


Abstract:


This article which addresses the legal problems in the context of the protection against unlawful dismissal for the severely disabled, relates to a decision of the Higher Administrative Court (OVG) Rhineland-Palatinate, Germany of 15.5.1997 - 12 A 12213/96.

The article is organised into various sections:
1) Absent hearing
2) Substantial time for the decision about protest (or complaint) against the approval of the notice of termination according to the German severely disabled law or against its failure
3) Claims to re-employment


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Urteil mit Aktenzeichen 12 A 12213/96




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Behindertenrecht - Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation
Homepage: https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0059/2153


Informationsstand: 03.11.1998

in Literatur blättern