Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ärztliche Untersuchungen von Arbeitnehmern


Autor/in:

Giesen, Thomas


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie, 1996, Band 46 (Heft 8), Seite 287-299, Heidelberg: Haefner, ISSN: 0944-2502 (Print); 2198-0713 (Online)


Jahr:

1996



Abstract:


Ärztliche Untersuchungen im Rahmen des Arbeitsvertragsverhältnisses sind überwiegend gutachtliche Untersuchungen im Auftrag Dritter. Sie werden in Wahrnehmung der öffentlich-rechtlichen oder privaten Fürsorgepflicht des Arbeitgebers zum Schutz von Leben und Gesundheit der Beschäftigten selbst oder Dritten gegenüber durchgeführt. Nachstehend werden rechtliche und medizinische Aspekte der arbeitsmedizinischen Untersuchungen im Hinblick auf die Fragestellung an den Arzt aus ärztlicher Sicht kurz erläutert.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Medical examinations of employees


Abstract:


Medical examinations performed within the scope of the employment contract are mainly expert examinations on behalf of a third party. They are carried out to protect the employees' or the third party's life and health while looking after the employer's public or private obligation of providing welfare services. In the following, the legal and medical aspects of these examinations are briefly explained from a medical point of view with respect to the problems a doctor has to face.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie
Homepage: https://link.springer.com/journal/40664

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0064/1555


Informationsstand: 04.11.1996

in Literatur blättern