Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Auf dem Weg zur Chancengleichheit für behinderte Menschen: In den Hauptstrom der Gesellschaften?


Autor/in:

Bedlington, Nicola


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Hilfe für Behinderte e.V. (BAGH)


Quelle:

Selbsthilfe, 1997, Heft 2, Seite 36-38, Langenfeld: mdm Verlag, ISSN: 0724-5572


Jahr:

1997



Abstract:


Die Rahmenbestimmungen der Vereinten Nationen über die Chancengleichheit von behinderten Menschen sind das umfassendste und fortschrittlichste Menschenrechtsinstrument in unserem Bereich. Alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union haben die Rahmenbedingungen unterstützt, die - obwohl rechtlich nicht verbindlich - eine beispiellose internationale politische Verpflichtung gegenüber behinderten Menschen darstellen.

Auf der Grundlage dieser Bestimmungen identifiziert der Bericht in sechs Schlüsselbereichen die Barrieren für Chancengleichheit und volle Beteiligung in der Europäischen Union und untersucht, wie diese Barrieren überwunden werden können.

Der Bericht argumentiert nachdrücklich, dass, obgleich Behindertenpolitik im Rahmen allgemeiner Aktivitäten und Initiativen stattfinden muss, der Bedarf für ein spezielles Behindertenprogramm auf Europäischer Ebene bestehen bleibt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Selbsthilfe
Das Erscheinen der Zeitschrift wurde Ende 2015 eingestellt.
Homepage: https://www.bag-selbsthilfe.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0066/1966


Informationsstand: 12.12.1997

in Literatur blättern