Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ungeschoren bleibt niemand - Nach einem Autounfall muss sich eine junge Köchin beruflich neu orientieren


Autor/in:

Karny, Thomas


Herausgeber/in:

Verein Initiativ für behinderte Kinder und Jugendliche


Quelle:

Behinderte Menschen, 2010, 33. Jahrgang (Heft 4/5), Seite 4-6, Graz: Eigenverlag, ISSN: 1561-2791


Jahr:

2010



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML; Webbook-Ansicht)


Abstract:


Der Autor berichtet von dem Weg einer jungen Frau zurück ins Leben, die nach einem schweren Autounfall eine Beinbehinderung davon getragen hat und sich auch beruflich deswegen umorientieren muss. Sie nahm an einer beruflichen Rehabilitationsmaßnahme im österreichischen Beruflichen Bildungs- und Rehabilitationszentrum (BBRZ) Kapfenberg teil. In der REHA-Planung entdeckte sie ihr grafisches Talent und absolvierte dann eine Ausbildung zur Mediendesignerin.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


behinderte menschen - Zeitschrift für gemeinsames Leben, Lernen und Arbeiten
Homepage: https://www.behindertemenschen.at/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0069/8407


Informationsstand: 14.08.2014

in Literatur blättern