Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik im Zeitalter der UN-Konvention über die Menschenrechte behinderter Menschen (UN-BRK)


Autor/in:

Bach, Heinz Willi


Herausgeber/in:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS); Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)


Quelle:

horus, 2014, 76. Jahrgang (Heft 2), Seite 77-78, Marburg: DVBS, ISSN: 0724-7389


Jahr:

2014



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Jeder Mensch hat ungeachtet von Beeinträchtigungen körperlicher oder seelischer Funktionen oder Strukturen oder sozialer Benachteiligung das Recht auf gleichberechtigte Teilhabe am Erwerbsleben. Es passt überhaupt nicht zu den Forderungen und Ansprüchen der Behindertenrechtskonvention, dass die Arbeitslosigkeit allgemein von September 2010 bis September 2013 um 12 Prozent auf 2,85 Millionen Betroffene sank, diejenige der schwerbehinderten Arbeitslosen aber um 0,9 Prozent anstieg. Besonders stark stieg die Arbeitslosigkeit schwerbehinderter Akademiker, nämlich um 22 Prozent auf 7.553. Der Autor geht in seinen Ausführungen den Fragen nach, was auf dem Arbeitsmarkt vorgeht und ob so das Zeitalter der UN-BRK aussieht?


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


horus - Marburger Beiträge
Homepage: https://www.dvbs-online.de/index.php/publikationen/horus

Die Fachzeitschrift erscheint viermal jährlich in Schwarzschrift, Blindenschrift und als 'horus digital' auf CD.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0073/0075


Informationsstand: 25.07.2014

in Literatur blättern