Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Teilhabe ohne Barrierefreien Tourismus - geht das? Verlässliche Informationen über Barrierefreiheit durch das bundeseinheitliche Informations- und Kennzeichnungssystem Reisen für alle

Teil 2



Autor/in:

Leidner, Rüdiger


Herausgeber/in:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS); Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)


Quelle:

horus, 2018, 80. Jahrgang (Heft 1), Seite 40-42, Marburg: DVBS, ISSN: 0724-7389


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


In dem Beitrag geht es um barrierefreien Tourismus und seine Bedeutung für die gesellschaftliche Teilhabe.

In Teil 2 wird das neue bundeseinheitliche Informations- und Kennzeichnungssystem 'Reisen für Alle' vorgestellt. Ab Mitte 2018 soll nun das neue bundeseinheitliche Informations- und Kennzeichnungssystem 'Reisen für Alle' zuverlässige Online-Recherchen ermöglichen.

Das Portal beschränkt sich dabei nicht nur auf Hotels und Gaststätten, sondern ist für zahlreiche touristische Angebote wie beispielsweise Museen geeignet.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere Beiträge zu 'Teilhabe ohne barrierefreien Tourismus - geht das?' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


horus - Marburger Beiträge
Homepage: https://www.dvbs-online.de/index.php/publikationen/horus

Die Fachzeitschrift erscheint viermal jährlich in Schwarzschrift, Blindenschrift und als 'horus digital' auf CD.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0073/0113x02


Informationsstand: 05.06.2018

in Literatur blättern