Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Für gleiche Chancen in einer multimedial geprägten Informationsgesellschaft

Neue Herausforderungen und Aufgabenstellungen für die Blinden- und Sehbehindertenselbsthilfe



Autor/in:

Warnke, Karsten


Herausgeber/in:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS); Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)


Quelle:

horus, 1998, 60. Jahrgang (Heft 2), Seite 49-53, Marburg: DVBS, ISSN: 0724-7389


Jahr:

1998



Abstract:


Bei dem Artikel handelt es sich um einen Vortrag, der am 29. 11. 1997 anlässlich der Arbeitsausschuss-Sitzung des DVBS in Bad Berleburg gehalten wurde. Er behandelt die Chancen für Blinde und Sehbehinderte in der Informationsgesellschaft und setzt sich in diesem Zusammenhang mit sozialen und verbandspolitischen Fragen auseinander.

Zuerst werden einige Begebenheiten aufgezählt, die einen Teil der Bedingungen widerspiegeln unter welchen die zukünftige Auseinandersetzung mit Aufgaben, Zielen und Strategien der Selbsthilfe stattfinden wird. Danach folgt eine Betrachtung wie die Blinden- und Sehbehindertenselbsthilfe bislang auf diese neuen Herausforderungen reagiert hat.

Der Artikel endet mit einem Fazit und Schlussfolgerungen zu den vorher diskutierten Punkten und bietet als Abschluss noch einen Überblick über die Aktivitäten des Gemeinsamen Fachausschusses für Informationstechnik (FIT).


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

For equal chances in a multimedia influenced information society

New challenges and task setting for the blind and visually impaired self-help

Abstract:


This article is concerned with a lecture which was held on the 29.11.1997 in Bad Berleburg, Germany for the occasion of the working committee meeting of the DVBS. It deals with the chances for the blind and visually impaired in the information society and in this connection tackles social and association political questions. At first some events are listed which mirror part of the conditions under which the future confrontations will take place with tasks, aims and strategies of self-help.

Afterwards there is a consideration of how blind and visually impaired self-help has reacted to the new challenges up to now. The article ends with a result and conclusion on the previously discussed points and offers as conclusion another overview of the activities of the 'Combined Committee of Experts for Information Technology' (FIT).


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


horus - Marburger Beiträge
Homepage: https://www.dvbs-online.de/index.php/publikationen/horus

Die Fachzeitschrift erscheint viermal jährlich in Schwarzschrift, Blindenschrift und als 'horus digital' auf CD.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0073/2180


Informationsstand: 22.07.1998

in Literatur blättern