Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz - BTHG)

Auszug aus der Stellungnahme zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales



Autor/in:

Ziegler, Mechthild


Herausgeber/in:

LERNEN FÖRDERN - Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Lernbehinderungen e.V.


Quelle:

Lernen fördern, 2016, 36. Jahrgang (Heft 2), Seite 2, Stuttgart: Eigenverlag, ISSN: 0720-8316


Jahr:

2016



Abstract:


Die Autorin bezieht Stellung zu dem Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales zum Bundesteilhabegesetz (BTHG) vom 26.04.2016, mit welchem die Behindertenpolitik entsprechend der UN-BRK ausgebaut werden soll. Schwerpunktmäßig soll durch das Bundesteilhabegesetz das SGB IX zu einem Leistungsgesetz aufgewertet werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


LERNEN FÖRDERN
Homepage: https://lernen-foerdern.de/publikationen/zeitschrift/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0077/0073


Informationsstand: 19.08.2016

in Literatur blättern