Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Thema Arbeit von Behandlungsbeginn an einbeziehen: Berufliche Reintegration psychisch Erkrankter


Autor/in:

Gast, Tina; Gurlitt, Mara


Herausgeber/in:

Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE)


Quelle:

Ergotherapie und Rehabilitation, 2019, 58. Jahrgang (Heft 2), Seite 28-32, Idstein: Schulz-Kirchner, ISSN: 0942-8623


Jahr:

2019



Abstract:


Die Koordinationsstelle für Arbeitsdiagnostik und berufliche Integration am Bezirksklinikum Lohr am Main verfolgt das Ziel, psychisch erkrankte Menschen hinsichtlich ihrer beruflichen Perspektive zu unterstützen. Durch Arbeitsintensivdiagnostik, berufliches Kompetenztraining, ressourcenorientierte Gestaltgruppen und belastungstherapeutische Maßnahmen reduziert das multiprofessionelle Team Häufigkeit, Dauer und Schwere der Erkrankungsphase nachhaltig.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Ergotherapie und Rehabilitation
Homepage: https://www.skvdirect.de/ergotherapie-und-rehabilitation/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0082/0071


Informationsstand: 16.04.2019

in Literatur blättern