Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

ErgotherapeutInnen als Job Coach im Betrieb


Autor/in:

Dörken, Gudrun


Herausgeber/in:

Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V. (DVE)


Quelle:

Ergotherapie und Rehabilitation, 2010, 49. Jahrgang (Heft 3), Seite 18-21, Idstein: Schulz-Kirchner, ISSN: 0942-8623


Jahr:

2010



Abstract:


Neben den stationären institutionellen Angeboten und zahlreichen Gruppenmaßnahmen zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung nehmen Projekte und Maßnahmen zur erfolgreichen individuellen betrieblichen Qualifizierung und Unterstützung zu. Job Coaching stellt dabei ein Kernelement dar.

Der Beitrag fokussiert die ergotherapeutischen Ansätze beim Job Coaching und bei der Unterstützten Beschäftigung im Betrieb.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Occupational Therapists as Job Coaches in the Workplace


Abstract:


Besides in-patient institutional treatment and numerous group therapy options for the integration of people with handicaps into the employment world, the number of projects leading to successful individual professional qualification and supports are increasing. Among these, job coaching is a core component. The article focuses on OT approaches in job coaching and assisted employment in the workplace.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Ergotherapie und Rehabilitation
Homepage: https://www.skvdirect.de/ergotherapie-und-rehabilitation/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0082/7955


Informationsstand: 19.04.2010

in Literatur blättern