Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesanstalt für Arbeit (BA)


Quelle:

ANBA - Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit, 2003, 51. Jahrgang (Heft 4), Nürnberg: Eigenverlag, ISSN: 0007-585X


Jahr:

2003



Abstract:


Vorangestellt sind den Amtlichen Nachrichten der Bundesanstalt im April 2003 die Satzung der Bundesanstalt für Arbeit, ein Beschluss zur Förderung von Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen und diverse Presseinformationen.

Die Arbeitsstatistik der Bundesanstalt für Arbeit (BA) hält Zahlen vor

- zur Entwicklung des Arbeitsmarktes im März 2003;
- zu Zentralen Kennwertindikatoren des Arbeitsmarktes (Eckwerte der Arbeitsmarktstatistik von Februar 2002 bis Februar 2003, differenziert nach BRD gesamt, Bundesgebiet West, Bundesgebiet Ost und nach Arbeitsamtbezirken/ Landesarbeitsamtbezirken);
- zur Arbeitslosigkeit, den gemeldeten Stellen, Arbeitsvermittlungen und dem Ausbildungsstellenmarkt;
- zur Arbeitsmarktpolitik (Kurzarbeit, Anträge auf Altersteilzeit, Anträge auf Insolvenzgeld, Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen - geförderte Arbeitnehmer, Strukturanpassungsmaßnahmen - Geförderte Arbeitnehmer, Eintritte und Bestand an Teilnehmern in Trainingsmaßnahmen, Eintritte und Bestand an Teilnehmern in Maßnahmen zur beruflichen Weiterbildung, Deutsch-Sprachlehrgänge, Förderung der Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben, Eintritte, Bestand und Austritte von behinderten Menschen, Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen und Förderung der Berufsausbildung);
- zu den Empfängern von Geldleistungen (Anträge auf Arbeitslosigkeit, Arbeitslosenhilfe und Eingliederungshilfe, Sperrzeiten bei Arbeitslosengeld und Arbeitslosenhilfe).

Im Berichtszeitraum hält die Verschlechterung der Arbeitsmarktentwicklung weiterhin an. Eine Belebung des Arbeitsmarktes wird von der Umsetzung des Reformpaketes, das von Bundeskanzler Gerhard Schröder am 14. März ankgekündigt wurde, erwartet.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Statistische Analysen 'Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit (ANBA)'
Homepage: https://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Sta...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0093/1026


Informationsstand: 23.05.2003

in Literatur blättern