Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Prävention und Reha in der Deutschen Rentenversicherung

Gesundheit und Teilhabe fördern, erhalten, wiederherstellen



Autor/in:

Roßbach, Gundula


Herausgeber/in:

Sozialverband VdK Deutschland e.V.


Quelle:

Sozialrecht und Praxis, 2017, 27. Jahrgang (Heft 1), Seite 27-32, Bonn: Eigenverlag, ISSN: 0939-401


Jahr:

2017



Abstract:


In dem Beitrag erläutert die Autorin die Leistungen Prävention und Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung (DRV). In deren Fokus stehen vor allem die (vermeidbaren) chronischen Krankheiten. Das häufigste Problem ist dabei der Bewegungsmangel, der mit dem Risikofaktor Rauchen gleichgestellt werden kann. Kommen noch andere Faktoren wie Über- und Fehlernährung oder Stress hinzu können noch weitere schwerwiegende Krankheiten entstehen. Die Autorin nennt Möglichkeiten Verhaltensweisen zu ändern und zu einem gesünderen Lebensstil zu gelangen.

Zur Beratung von Betrieben und Unternehmen hat die Rentenversicherung verschiedene Modelle entwickelt, die von telefonischer Information bis zur Vor-Ort-Beratung im Betrieb reichen. Dabei geht es um Möglichkeiten, den Erhalt der Erwerbsfähigkeit zu fördern, beispielsweise von der Prävention über die medizinische Rehabilitation oder Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben bis zu Wiedereingliederung in den Betrieb.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Sozialrecht + Praxis - Fachzeitschrift für Sozialpolitiker und Schwerbehindertenvertreter
Homepage: https://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/6320/sozialrecht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0102/0181


Informationsstand: 13.03.2017

in Literatur blättern