Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Mitnahme von E-Scootern in ÖPNV-Linienbussen

VdK fordert bundesweite und rechtssichere Regelung



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Sozialverband VdK Deutschland e.V.


Quelle:

Sozialrecht und Praxis, 2017, 27. Jahrgang (Heft 2), Seite 92-96, Bonn: Eigenverlag, ISSN: 0939-401


Jahr:

2017



Abstract:


In dem Beitrag wird über den Entwurf eines 'Erlasses zur Regelung von Mindestanforderungen an die Mitnahme von E-Scootern in Linienbussen des ÖPNV' berichtet. Der Deutsche Behindertenrat (DBR) wurde am 16. Dezember 2016 mit ein Schreiben zu einer Stellungnahme dazu gebeten.

Die Mitgliedsverbände des DBR behalten sich jedoch auch unabhängig davon vor - auch bei inhaltlich übereinstimmenden Positionen - eigene Stellungnahmen abzugeben. Der Beitrag geht auf das Urteil des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht vom 11. Dezember 2015, Aktenzeichen: 1 U 64/15 sowie das Urteil des Bundesgerichtshofs vom 02. Oktober 2012, Aktenzeichen: VI ZR 311/11 ein.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Produkte: Elektromobile und Scooter




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Sozialrecht + Praxis - Fachzeitschrift für Sozialpolitiker und Schwerbehindertenvertreter
Homepage: https://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/6320/sozialrecht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0102/0182


Informationsstand: 12.04.2017

in Literatur blättern