Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neuregelung von Prävention und Rehabilitation

Der Leistungskatalog der gesetzlichen Rentenversicherung



Autor/in:

Marburger, Horst


Herausgeber/in:

Sozialverband VdK Deutschland e.V.


Quelle:

Sozialrecht und Praxis, 2017, 27. Jahrgang (Heft 6), Seite 343-353, Bonn: Eigenverlag, ISSN: 0939-401


Jahr:

2017



Abstract:


In dem Beitrag wird das Leistungsspektrum der gesetzlichen Rentenversicherungen besprochen. Insbesondere die Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben. Grundlegend hierfür ist der § 6 SGB IX. Besonders wichtig ist, dass der Versicherungsträger mit der Einleitung einer medizinischen Rehabilitationsmaßnahme gleichzeitig das Potenzial von geeigneten Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben prüft, um so die Erwerbsfähigkeit des betroffenen Menschen zu erhalten oder wiederherzustellen.

Zunächst werden die Grundlagen zur Berechtigung von Leistungen erläutert. Anschließend geht der Autor auf die Veränderungen durch das Gesetz zur Flexibilisierung des Übergangs von Erwerbsleben in den Ruhestand und zur Stärkung von Prävention und Rehabilitation im Erwerbsleben (Flexirentengesetz) ein, um dann zu den verschiedenen Bereichen und Aufgaben der Leistungen überzugehen. Hier stehen die Leistungen zur Teilhabe, Prävention, Kinderrehabilitation, Nachsorge, sowie ergänzende und sonstige Leistungen im Vordergrund.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Sozialrecht + Praxis - Fachzeitschrift für Sozialpolitiker und Schwerbehindertenvertreter
Homepage: https://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/6320/sozialrecht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0102/0184


Informationsstand: 21.07.2017

in Literatur blättern