Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Strategien zur vollen und selbstverständlichen Inklusion

Schwerbehinderte Akademiker und Akademikerinnen im Beruf



Autor/in:

Anders, Petra


Herausgeber/in:

Sozialverband VdK Deutschland e.V.


Quelle:

Sozialrecht und Praxis, 2019, 29. Jahrgang (Heft 2), Seite 100-104, Bonn: Eigenverlag, ISSN: 0939-401


Jahr:

2019



Abstract:


Am 09. November 2018 fand an der Technischen Universität (TU) Dortmund die Tagung 'Akademiker*innen mit Behinderung im Aufwind - Strategien zur vollen und selbstverständlichen Inklusion' statt.

Die gut besuchte Tagung widmete sich zwei Projekten und zeigte unterschiedliche Strategien auf, um die berufliche Teilhabe schwerbehinderter Akademiker und Akademikerinnen zu verbessern. Eines dieser Projekte war 'Akademiker*innen mit Behinderung in die Teilhabe- und Inklusionsforschung (AKTIF)'. Das zweite ist das Projekt 'Inklusive Expert*innen Netzwerk (IXNET), welches im Oktober 2018 als AKTIF-Folgeprojekt begonnen hat.

Vorgestellt werden in diesem Beitrag die beiden Projekte und deren Ziele.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Sozialrecht + Praxis - Fachzeitschrift für Sozialpolitiker und Schwerbehindertenvertreter
Homepage: https://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/6320/sozialrecht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0102/0199


Informationsstand: 07.05.2019

in Literatur blättern