Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Schränkt MS die Teilhabe am Straßenverkehr ein?


Autor/in:

Freidel, Matthias


Herausgeber/in:

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. (DMSG)


Quelle:

AKTIV, 2014, Nummer 244 (Heft 3), Seite 14-16, Lautertal-Beedenkirchen: Gerhards, ISSN: 0949-622X


Jahr:

2014



Abstract:


Die Frage der Teilnahme am Straßenverkehr während oder mit einer Erkrankung ist nicht neu. So beschäftigt sich die Verkehrsmedizin als wissenschaftliche Disziplin schon seit den dreißiger Jahren des vergangen Jahrhunderts mit physiologischen und psychologischen Einflüssen bezüglich der Verkehrssicherheit sowie individuellen Leistungs- und Belastungsgrenzen. Hierbei wird zwischen Fahrtauglichkeit, Fahrtüchtigkeit und Fahrfähigkeit unterschieden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift aktiv
Homepage: https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/zeitschrift-aktiv...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0106/0042


Informationsstand: 30.10.2014

in Literatur blättern