Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Fördertöpfe für den barrierefreien Umbau nutzen


Autor/in:

Radau, Jochen


Herausgeber/in:

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. (DMSG)


Quelle:

AKTIV, 2016, Nummer 250 (Heft 1), Seite 30-32, Lautertal-Beedenkirchen: Gerhards, ISSN: 0949-622X


Jahr:

2016



Abstract:


Barrierefreies Umbauen kostet viel Geld. Dies ist leider oft ein Grund, warum Umbauvorhaben scheitern. Dabei kommen für den behindertengerechten Umbau der Wohnung, zum Beispiel für ein behindertengerechtes Badezimmer, manchmal mehrere Zuschüsse in Frage. Werden diese gut kombiniert, können damit finanzielle Hürden beseitigt werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift aktiv
Homepage: https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/zeitschrift-aktiv...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0106/0043


Informationsstand: 26.04.2016

in Literatur blättern