Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Alltagskompetenz und Lebensqualität: Ergotherapie unterstützt auf dem Weg zu mehr Selbstständigkeit


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. (DMSG)


Quelle:

AKTIV, 2016, Nummer 252 (Heft 3), Seite 18-20, Lautertal-Beedenkirchen: Gerhards, ISSN: 0949-622X


Jahr:

2016



Abstract:


In dem Interview sprechen Ergotherapeutin Petra Hein aus der Geschäftsstelle des DMSG-Landesverbandes Sachsen und Sylke Schubert, staatlich geprüfte Ergotherapeutin und Leiterin der DMSG-Selbsthilfegruppe in Bischofswerda über das Thema Ergotherapie bei Multipler Sklerose. Sie beschreiben, wie Ergotherapie im Alltag helfen kann, welche Alltagshilfen es gibt, wie sie zum Einsatz kommen und wer die Kosten dafür übernimmt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift aktiv
Homepage: https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/zeitschrift-aktiv...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0106/0046


Informationsstand: 21.12.2016

in Literatur blättern