Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Für die Rente fühlte ich mich zu jung


Autor/in:

Seewald, Johannes


Herausgeber/in:

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)


Quelle:

Die Gegenwart, 2016, 70. Jahrgang (Heft 4), Seite 26-27, Berlin: Eigenverlag


Jahr:

2016



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Johannes Seewald ist 53 Jahre alt und durch einen Unfall erblindet. Es schien auch zunächst fraglich, ob er das Laufen wieder erlernen könnte, doch nach zweieinhalb Monaten Muskelaufbautraining konnte er wieder mit einer Gehhilfe laufen. Zusätzlich erlernte er nach vier Monaten fleißigen Lernens von Punktschriftbüchern in Vollschrift zu lesen.

Der Sozialdienst des Krankenhauses legte ihm nahe, einen Antrag auf Frührente zu stellen. Ihm wurde aber von seiner Physiotherapeutin geraten, sich an den Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund (BBSB) zu wenden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ließ sich Johannes Seewald dann im Berufsförderungswerk innerhalb von zwei Jahren zur Fachkraft für Telemarketing ausbilden. Heute arbeitet er im Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten in der Einsatzzentrale.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Verbandszeitschrift Sichtweisen (vormals: 'Die Gegenwart')
Homepage: https://www.dbsv.org/verbandszeitschrift-sichtweisen.html

Sichtweisen erscheint in verschiedenen Formaten: als sehbehindertengerechte Schwarzschrift-Ausgabe, in Punktschrift zum Lesen mit den Fingern oder zum Hören auf der DAISY-CD 'DBSV-Inform', die zusätzlich die Hörzeitschriften der DBSV-Landesvereine enthält.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0114/0061


Informationsstand: 20.05.2016

in Literatur blättern