Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Welche Stellung haben die Blindengeldgesetze?

Die Stellung der Blindengeldgesetze im Rechtssystem ist für ihre Anwendung, aber auch für ihren Bestandsschutz von praktischer Bedeutung



Autor/in:

Demmel, Herbert


Herausgeber/in:

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)


Quelle:

Die Gegenwart, 2003, 57. Jahrgang (Heft 5), Seite 8-9, Bonn: Eigenverlag


Jahr:

2003



Abstract:


Der Autor erläutert die Hauptziele des Sozialstaates, der sozialen Gerechtigkeit und der sozialen Sicherheit. Als Antwort auf die Titelfrage entwickelt er die These, dass die Blindengeldgesetze zum Sozialrecht gehören. Die Einordnung in das Sozialrecht ist wichtig - nicht nur für die Auslegung der Gesetzesbestimmungen, sondern auch als Antwort auf die Frage, unter welchen Voraussetzungen und in welchem Umfang in das Blindengeldrecht eingegriffen werden darf.

Des Weiteren werden die vier Bereiche des Sozialrechts erläutert (Recht der sozialen Sicherheit/Recht der sozialen Entschädigung/ Soziale Fürsorge/Recht der sozialen Förderung). Als Schlussfolgerung hält der Autor fest, dass Leistungen der sozialen Förderung der sozialen Gerechtigkeit dienen. Es dürfe daher nicht übersehen werden, dass Kürzungen oder die Beseitigung von Leistungen die Betroffenen doppelt belasten.

Vergleiche Einzelheiten zum Thema das zweite Kapitel des zweiten Teils der Dissertation des Verfassers: Die Entwicklung und Bedeutung der öffentlich-rechtlichen blindengeldleistungen als Sozialleistung, erschienen bei Duncker & Humblot, Berlin.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Verbandszeitschrift Sichtweisen (vormals: 'Die Gegenwart')
Homepage: https://www.dbsv.org/verbandszeitschrift-sichtweisen.html

Sichtweisen erscheint in verschiedenen Formaten: als sehbehindertengerechte Schwarzschrift-Ausgabe, in Punktschrift zum Lesen mit den Fingern oder zum Hören auf der DAISY-CD 'DBSV-Inform', die zusätzlich die Hörzeitschriften der DBSV-Landesvereine enthält.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0114/3337


Informationsstand: 12.09.2003

in Literatur blättern