Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bauen - Wohnen - Renovieren: Duschen ohne Barrieren

Teil 2



Autor/in:

Artinger, Raimund


Herausgeber/in:

Fördergemeinschaft der Querschnittgelähmten in Deutschland e.V. (FGQ)


Quelle:

Paraplegiker, 2010, 28. Jahrgang (Heft 4), Seite 60-61, Mölsheim: Humanis, ISSN: 0723-5070


Jahr:

2010



Abstract:


Wenn es ums Wohnen ohne Barrieren geht, steht meist das schwellenlose Bad an erster Stelle der Bau-, Umbau oder Sanierungsarbeiten. In der Regel ist das Badezimmer auch der dickste Brocken, wenn es ums Bezahlen geht. Der Autor stellt Gestaltungsmöglichkeiten, Paketlösungen und Alternativen zu handelsüblichen Bädern vor, die Behinderten helfen können, ein barrierefreies Leben im eigenen Haus zu führen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Produkte für das Duschen | REHADAT-Hilfsmittel
Weitere Artikel der Serie Bauen - Wohnen - Renovieren | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Paraplegiker
Der Druck der Zeitschrift wurde 2015 eingestellt.
Homepage: https://www.fgq.de/aktuelles/meldung/news/detail/News/30-jah...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0116/0026x02


Informationsstand: 03.02.2011

in Literatur blättern