Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bildung im flexiblen Rahmen

Bildung schafft Zukunft - die Praxisbausteine der Diakonie Sachsen



Autor/in:

Hrgovic, Kornelia


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2016, 32. Jahrgang (Heft 3), Seite 18-19, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2016



Abstract:


Die Autorin berichtet, dass der Preis 'exzellent:bildung' bei der Eröffnung der Werkstätten:Messe 2016 von Martin Berg, Vorstandsvorsitzender der BAG WfbM, der Diakonie Sachsen überreicht wurde. Der Diakonie Sachsen sei es erstmals gelungen, standardisierte Bildungsrahmenpläne großflächig in einem Bundesland anzuwenden.

Dabei entwickelten 50 Fachkräfte in sieben Projektgruppen werkstattübergreifend standardisierte und verbindliche Bildungsmodule als Praxisbausteine. Die Praxisbausteine und auch die Bildungsrahmenpläne fungieren als Brücken. Sie fördern die Durchlässigkeit zwischen Werkstätten untereinander sowie Werkstätten und dem allgemeinen Arbeitsmarkt deutlich.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0177


Informationsstand: 09.01.2017

in Literatur blättern