Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ein frischer Blick auf Qualität: Menschen mit Behinderung als Qualitätsbeauftragte in eigener Sache


Autor/in:

Geber, Diethard


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2018, 34. Jahrgang (Heft 1), Seite 30-32, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2018



Abstract:


Teilhabe, Mitsprache und Mitwirkung von Menschen mit Behinderung haben beim VIB, dem Verbund für Inklusion und Bildung der Arbeiterwohlfahrt Saarland, einen hohen Stellenwert. Regelmäßige Besprechungen des Werkstattrates mit der Leitung sind schon seit Jahren ebenso selbstverständlich wie die aktive Beteiligung der Bewohnervertretung an Baubesprechungen mit Architekt und Handwerkern.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0209


Informationsstand: 08.06.2018

in Literatur blättern