Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Qualitätsinitiative: Landesweites WfbM-Benchmarking zur Teilhabe am Arbeitsleben in Niedersachsen


Autor/in:

Lengl, Bernhard


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2018, 34. Jahrgang (Heft 1), Seite 42-43, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2018



Abstract:


Zur Weiterentwicklung der Qualität der Teilhabeprozesse (Unterstützungs- und Assistenzleistungen) in Werkstätten hat die Landesarbeitsgemeinschaft für Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) Niedersachen Ende 2015 eine landesweite Qualitätsinitiative für Werkstätten beschlossen. Der Beitrag berichtet davon.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0212


Informationsstand: 08.06.2018

in Literatur blättern