Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeit und Bildung für alle - Neue Impulse zur Weiterentwicklung der beruflichen Teilhabe


Autor/in:

Hirth, Philipp


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2019, 35./36. Jahrgang (Heft 6/1), Seite 7-8, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2019



Abstract:


Am 22. und 23. Oktober 2019 fanden die Braunschweiger Gespräche der BAG WfbM unter dem Titel: 'Teilhabe für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf neu denken: personenzentriert, vernetzt, inklusiv!' statt.

Alle zwei Jahre treffen sich Fach- und Führungskräfte von Trägerinnen und Träger von Werkstätten, Förderstätten und Inklusionsbetrieben in Braunschweig, um aktuelle Themen der Teilhabe am Arbeitsleben und Beruflichen Bildung für Menschen mit Behinderungen zu diskutieren.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0270


Informationsstand: 18.08.2020

in Literatur blättern