Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gestützte Kommunikation - Versuch einer Standortbestimmung


Autor/in:

Lang, Monika


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.


Quelle:

Geistige Behinderung, 2003, 42. Jahrgang (Heft 2), Seite 139-147, Marburg: Lebenshilfe-Verlag, ISSN: 0173-9573


Jahr:

2003



Abstract:


In dem Beitrag zeichnet die Autorin wesentliche Aspekte der kritischen Diskussion um die Gestützte Kommunikation (FC) nach und kommt zu dem Ergebnis, dass der derzeitige Forschungsstand keine extrem einseitige Positionierung unterstützt. Auf mögliche Auswirkungen des bisherigen kontroversen Diskurses und die Notwendigkeit einer erweiterten Forschungsperspektive wird ebenfalls hingewiesen.

[Kurzfassung]


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Facilitated Communication FC - Where does it stand?


Abstract:


The article deals with the essential aspects of the critical discussion about Facilitated Communication (FC). Current research does not seem to support just one single position. Possible effects of the latest controversial discussion as well as the necessity of a broader research perspective are emphasized.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Geistige Behinderung - heute Teilhabe
Homepage: https://www.lebenshilfe.de/informieren/publikationen/fachzei...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0122/3217


Informationsstand: 08.08.2003

in Literatur blättern