Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Windmaschinen: Autoadaptives Pneumatik-Knie und medi Flex R Fuß mit Prothesenschuhen von medi im Praxistest


Autor/in:

Belitz, Gunther


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

HANDICAP, 2009, 16. Jahrgang (Heft 2), Seite 119-122, München: Belitz & Neumann


Jahr:

2009



Abstract:


Nach einem umfangreichen Praxistest des autoadaptiven Pneumatik-Knies und des medi Flex R Fußes mit Prothesenschuhen kam der Autor zu dem Urteil, dass das neue medi Kniegelenk mit seiner autoadaptiven Pneumatik neue Maßstäbe setzt, was die maximal erreichbare Gehgeschwindigkeit bei gleichzeitig sehr harmonischem Gangbild und Kraft sparendem Bewegungsablauf betrifft.

Es eignet sich damit für ein breites Versorgungsspektrum vom sicherheitsbedürftigen und weniger aktiven Anwender bis hin zum hochaktiven Power-Nutzer, der sich die Servopneumatik freilich in Verbindung mit einer Gelenkkonstruktion ohne Verschlussgeometrie wünschen wird, so Gunther Belitz.

Zusammen mit dem medi Flex R Prothesenfuß, der gute Stoßdämpfung und hohe Energierückgabe in sich vereint und unterstützt wird von den neuen Prothesenschuhen, bildet die getestete Passteilkonfiguration ein dynamisches Team, mit dem man viel Wind machen und Berge versetzen kann, lobt der Autor.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Produkte: Fußprothesen




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


HANDICAP - Das Magazin für Lebensqualität für Menschen mit Behinderungen und ihre Freunde
Homepage: http://www.handicap.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0130/7234


Informationsstand: 28.10.2009

in Literatur blättern