Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Der Faltrollstuhl Caneo S für die Fallpauschalen-Versorgung: Zuverlässiger Partner für den Pflegebereich


Autor/in:

Eich, Isolde


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

HANDICAP, 2011, 18. Jahrgang (Heft 3), Seite 108-112, München: Belitz & Neumann


Jahr:

2011



Abstract:


Seit Jahren sind Rollstuhltests ein fester Bestandteil des HANDICAP-Themenreportoires. In fast jeder Ausgabe präsentieren die Redaktuere den Lesern neue Rollstuhlmodelle für aktive Selbstfahrer und testen sie zusammen mit Profis. Mit dem Caneo S von Dietz nehmen sie nun wieder einmal einen Rolli unter die Lupe, der in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Mobilitätseinschränkung eingesetzt wird.

Der Caneo S ist das Top-Modell der Caneo-Serie von Dietz, spielt seine Stärken vor allem im Hinblick auf Stabiliät, Anpassbarkeit und leichte Handhabung aus und bewegt sich damit im oberen Qualitätsbereich des Segments der Rollstühle für weitgehend passive Fahrer. Er kann mit zahlreichen Extras von der Anti-Kipp-Stütze bis zum Therapietisch ausgestattet werden.

Trotz seiner Robustheit hat er eine sehr ansprechende Form und kann mit seinem Gewicht von gut 17 Kilogramm in seiner Klasse als Leichtgewicht-Faltrollstuhl bezeichnet werden. Die Standardversorgung mit Vollgummireifen stellt einen Kompromiss zugunsten eines geringeren Serviceaufwands dar. Luftgefüllte Reifen für besseren Fahrkomfort sind zu einem günstigen Aufpreis zu bestellen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Rollstuhlmodell Caneo S | REHADAT-Hilfsmittel




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


HANDICAP - Das Magazin für Lebensqualität für Menschen mit Behinderungen und ihre Freunde
Homepage: http://www.handicap.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0130/8959


Informationsstand: 22.12.2011

in Literatur blättern