Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Förderplanung auf der Basis der ICF - so kann sie gelingen


Autor/in:

Lienhard-Tuggener, Peter


Herausgeber/in:

Verband Sonderpädagogik e.V. (vds)


Quelle:

Zeitschrift für Heilpädagogik, 2014, 65. Jahrgang (Heft 4), Seite 128-136, München: Reinhardt, ISSN: 0513-9066


Jahr:

2014



Abstract:


In diesem Beitrag wird aufgezeigt, wie ein in sich stimmiger Förderplanungszyklus strukturiert werden kann, der sich an der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) orientiert. Dabei werden verschiedene Elemente (Standortgespräch, Förderplan, Lernbericht) praxisnah erläutert und Hinweise gegeben, wie ein solcher Förderplanungszyklus implementiert werden kann - sei es in einer Förderschule oder in einer inklusiven Schule.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Förderplanung auf der Basis der ICF - so kann sie gelingen


Abstract:


In this paper the author shows how to develop a coherent cycle for the purposeful support of students with special needs, based on the International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF).

Various elements (assessment meeting, individual education plan, learning report) are explained. Ways to proceed are shown, both for special schools and inclusive schools.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift für Heilpädagogik
Homepage: https://www.verband-sonderpaedagogik.de/zeitschrift/index.ht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0132/0143


Informationsstand: 11.04.2014

in Literatur blättern