Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Schulische Inklusion in NRW: Erstes Gesetz zur Umsetzung der UN-BRK in den Schulen in Kraft getreten


Autor/in:

Esser, Christoph


Herausgeber/in:

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.


Quelle:

Rechtsdienst der Lebenshilfe, 2014, Nummer 3, Seite 110-113, Marburg: Lebenshilfe-Verlag, ISSN: 0944-5579


Jahr:

2014



Abstract:


Mit dem Inkrafttreten des 'Ersten Gesetz zur Umsetzung der Vereinten Nationen - Behindertenrechtskonvention in den Schulen (9. Schulrechtsänderungsgesetz)' am 01.08.2014 haben Eltern von Kindern mit einer Behinderung in NRW grundsätzlich einen Anspruch darauf, dass ihre Kinder gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung beschult werden.

Der Autor erläutert das neue Gesetz im Einzelnen, geht auf Neu- und Umkosten ein und thematisiert die Chancen der neuen Rechtslage.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Rechtsdienst der Lebenshilfe
Homepage: https://www.lebenshilfe.de/informieren/publikationen/rechtsd...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0137/0041


Informationsstand: 19.12.2014

in Literatur blättern