Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Nicht ohne meinen Rollator - Worauf es bei der Nutzung einer fahrbaren Gehilfe ankommt


Autor/in:

Kopelsky, Cornelia M.


Herausgeber/in:

Borgmann, Dieter


Quelle:

praxis ergotherapie, 2018, 31. Jahrgang (Heft 4), Seite 231-237, Dortmund: verlag modernes lernen, ISSN: 0932-9692


Jahr:

2018



Abstract:


Immer häufiger sieht man Rollatoren im Alltag bei Seniorinnen und Senioren. Er soll die Mobilität und Selbstständigkeit erhalten sowie Sicherheit geben und die Sturzangst nehmen. Doch der richtige Einsatz muss gelernt sein, denn es gibt auch Nebenwirkungen, die vermieden werden müssen. Kopelsky gibt Auskunft über die Vor- und Nachteile und Hinweise zum richtigen Einsatz des Rollators.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Produkte: Rollatoren




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


praxis ergotherapie - Fachzeitschrift für Ergotherapie
Homepage: https://www.verlag-modernes-lernen.de/zeitschriften/praxis-e...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0139/0036


Informationsstand: 08.10.2018

in Literatur blättern