Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion durch betriebliche Ausbildung

Strategien, Instrumente, Erfahrungen



Autor/in:

Galiläer, Lutz


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

impulse, 2013, Nummer 64 (Ausgabe 1), Seite 36-37, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2013



Link(s):


Downloadmöglichkeit ansehen (Impulse 031/2004) (HTML)


Abstract:


Am 30. April fand im Bildungszentrum der Audi AG in Ingolstadt eine Fachtagung zu inklusiver betrieblicher Ausbildung statt. Einigkeit bestand bei den Teilnehmer:nnen, dass sich trotz Fortschritten die Unternehmen noch mehr dem Gedanken der Inklusion öffnen sollten.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


impulse - Fachmagazin
Downloadmöglichkeit bei der BAG UB unter:
Homepage: https://www.bag-ub.de/veroeffentlichung/typ/958

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/0167


Informationsstand: 07.03.2014

in Literatur blättern